• 1

Wijk: 9. Runde

Dominguez besiegt im interessanten Winawer Franzosen Stellwagen und findet sich mit den weiteren Tagessiegern Aronian (nach hartem Kampf gegen Kamsky) und Karjakin (gegen den bisher führenden Movsesian) mit 5,5 Punkten an der Tabellenspitze wieder. Short führt nach dem Remis in 94 Zügen gegen Mecking mit 6 Punkten in der B-Gruppe. Ein kämpferischer Tag in derC-Gruppe mit nur einem Remis des nach wie vor führenden Hillarp-Persson. Offizielle Seite live

Tiflis

Bei den georgischen Meisterschaften führt nach 9 von 13 Runden mittlerweile der ELO-Favorit Mikheil Mchedlishvili (ELO 2619) mit 6 Punkten. Der mit 4/6 fantastisch gestartete FM Levan Bregadze musste gleich drei Niederlagen in  Folge hinnehmen. Offizielle Seite chess-results.com

Jerewan

Arman Pashikian (ELo 2621) gewinnt die 69. Armenischen Meisterschaften mit 8,5/11 dank besserer Feinwertung vor dem punktgleichen GM Tigran Kotanijan (ELO 2568).
Offizielle Seite live chess-results.com

Marienbad

Beim GM Turnier des Marienbad Schachfestivals siegt der polnische GM Bartlomiej Heberla mit 7,5/11. Im B1 Turnier kann sich der tschechische IM Vojtech Rojicek (ELO 2375)  dank besserer Feinwertung gegen FM Uwe Kersten durchsetzen, beide 7,5/11. Offizielle Seite

Wijk: 8. Runde

Der unberechenbare Ivanchuk besiegt Karjakin im Najdorf-Sizilianer mit 6. Le2 und so genügt Movesesian ein Russischremis gegen Smeets, um mit 5 Punkten die alleinige Tabellenführung in der ausgeglichenen A-Gruppe zu übernehmen. Short erreicht im Vierspringerspiel ein Remis gegen Volokitin und führt mit 5,5 Punkten. Frank Holzke landet einen glücklichen Sieg gegen Wesley So, der eine Figur einstellt. Hillarp Persson übernimmt in Gruppe C die Führung mit sehr guten 6 Punkten. Offizielle Seite