• 1

Frauen-EM in der Slowakei

Die europäische Frauenmeisterschaft findet derzeit in Vysoke Tatry in Slowenien statt. Nach drei Runden haben nur noch die Großmeisterin Nana Dzagnidze (Georgien) und IM Deimante Cornette (Litauen), die Frau des französischen Großmeisters Matthieu Cornette eine weiße Weste. Sie schlug heute WGM Sarah Hoolt, die zwei Punkte aufweist wie auch WIM Filiz Osmanodja und WGM Judith Fuchs. Gut gestartet ist auch die amtierende Rapid-Europameisterin IM Elisabeth Pähtz mit 2,5 Punkten. Offizielle Seite

Diego Flores triumphiert nach Husarenritt

Der argentinische GM Diego Flores hat nach unglaublich riskant geführter Partie das Open in Dubai gewonnen. Die tragische Gestalt war dabei der indische GM Ganguly, der wohl nach 30...Th6 auf Gewinn gestanden wäre, aber nach diesem Versäumnis die Kontrolle verlor und damit auch die Partie und den Turniersieg. 13 000 US-Dollar gab es für den Sieger, der 7,5 Punkte erreichte. Ganguly wurde trotz zweier Niederlagen in den letzten beiden Runden immerhin noch Fünfter und nahm noch 2 500 mit nach Hause. Den zweiten Platz eroberte Eduardo Iturrizaga vor dem indischen Großmeister Sethuraman S.P., beide mit 7 Punkten. Offizielle Seite

Caruana mit nächstem Triumph

Nach einem verhaltenen Start mit zwei Remis hat der neue WM-Herausforderer Fabiano Caruana (6,5 Punkte) einen weiteren großen Erfolg gefeiert und das Genke Classic gewonnen. Dabei ließ er den amtierenden Weltmeister Magnus Carlsen einen ganzen Zähler hinter sich. Carlsen blieb auch ungeschlagen, konnte aber nur zwei Siege erzielen. Heute gab es ein Remis für Carlsen gegen den sehr enttäuschenden Anand (nur 3,5 Punkte), während Caruana mit seiner russischen Verteidigung gegen Nikita Vitiugov gewann. Strecken musste sich Maxim Vachier-Lagrave um mit Weiß gegen Georg Meier ein Remis zu erreichen. Georg Meier schlug sich etwas unter Wert und holte 3 Punkte. Eine insgesamt sehr starke Leistung krönte Matthias Blübaum mit einem souveränen Schwarzremis gegen Levon Aronian. Er holte 50% der Punkte und empfahl sich für weitere Turniereinladungen zu großen Events mit Weltklassespielern. Er gewann 14 Elopunkte hinzu. In der längsten Partie des Tages trennten sich Hou Yifan und Arkadij Naiditsch mit Remis. Offizielle Seite

Quartett führt in Dubai

Heute gab es beim Dubai Open eine sehr kämpferische Runde 8. An den ersten fünf Brettern wurden die Partien entschieden. An Brett 1 konnte sich Iturrizaga gegen Ganguly durchsetzen. Ganguly liegt aber immer noch in Führung gemeinsam mit seinem Landsmann Sethuraman sowie mit Ahmed Adly (Ägypten) und Diego Flores (Argentinien). Offizielle Seite

Ganguly zieht davon

Beim Open in Dubai zieht ein Mann einsam seine Kreise und führt bereits mit 1 ganzen Punkt Vorsprung nach Runde 7. GM Ganguly Surya Shekhar schlug zuletzt den Elofavoriten GM Yuriy Kryvoruchko nach einer positionell beeindruckenden Leistung. In Runde 8 muss er gegen den "gefährlichen" Venezuelaner Eduardo Iturrizaga antreten. Offizielle Seite