• 1

Carlsen mit dem Glück des tüchtigen Weltmeisters

Weltmeister Magnus Carlsen wurde heute an den Rand einer Niederlage gedrängt, aber letztlich versagten dem Russen wohl die Nerven in Gewinnstellung in der Armageddon-Partie und Carlsen entkam ins gewinnbringende Remis mit den schwarzen Steinen. Solche Chancen bekommt man gegen den Weltmeister nicht oft. Die weiteren Ergebnisse: Kramnik-Svidler 1,5:2,5, Anand-Ding 0,5:2,5, Giri-Ivanchuk 2:3, Leko-Gelfand 2:3. Carlsen führt mit 22 Punkten vor Nepomniachtchi (19), Anish Giri (15) und Peter Svidler mit 14 Punkten. Diese vier Spieler haben beste Chancen in die KO-Phase des Finales einzuziehen. Offizielle Seite

Drucken