Biel: Dreikampf um den Turniersieg

Verfasst von m.m. am .

Einen spannenden Dreikampf um den Turniersieg gibt es in der morgigen Schlussrunde des Bieler Schachfestivals beim Großmeister Triathlon. In Führung liegt nach wie vor Radoslaw Wojtaszek mit nunmehr 33 Punkten. Heute spielte der Pole Remis mit Schwarz gegen Vincent Keymer in einer nicht sehr spektakulären Partie. Zweiter dahinter Pentala Harikrishna, der in einer tollen Partie gegen Edouard gewann. Nun hat er 32,5 Punkte. Chancen auf den Turniersieg hat nach wie vor auch Michael Adams, der mit Schwarz Noel Studer b (31,5)ezwingen konnte. Arkadij Naiditsch konnte sein Punktekonto etwas aufhübschen nach einem Sieg gegen David Anton Guijarro. Offizielle Seite

Drucken