• 1

Lindores Abbey Rapid Challenge

Die Lindores Abbey Rapid Challenge ist nach dem Carlsen Invitational das zweite Online Superturnier der Magnus Carlsen Tour und erneut mit dem hervorragenden Preisfond von 150 000 Dollar ausgestattet. Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten + 10 Sekunden pro Zug. Die Vorrunde umfasste 11 Runden und es konnte sich Hikaru Nakamura nach überzeugender Leistung und sogar ohne Niederlage mit 7,5 Punkten durchsetzen. Den zweiten Platz holte sich Sergey Karjakin mit einem halben Zähler dahinter. Dritter wurde Yangyi Yu vor den punktgleichen Wesley So, Magnus Carlsen und Liren Ding. Da sich die ersten 8 für das Viertelfinale des folgenden K.O.-Turniers qualifizieren waren auch die Plätze 7 und 8 von Daniil Dubov und Levon Aronian wichtig. Tolle Spieler wie Grischuk, Firouzja, Duda und Wei sind draußen. chess24

Drucken