• 1

Prag: Vidit geht in Führung

Der indische Großmeister Santosh Gujrathi Vidit hat die Führung beim Prag Masters mit 2,5 Punkten übernommen. Heute schlug er den österreichischen Spitzenmann Markus Ragger in einem Grünfeldinder. Zu seinem ersten Sieg kam Alireza Firouzja in einem Spanier gegen Pentala Harikrishna. Den Druck des Heimspiels bekommt offenbar David Navara zu spüren, der nach seiner heutigen NIederlage gegen David Anton Guijarro auf dem letzten Platz mit nur einem Remis liegt. In der Spitzenposition im Challengerturnier liegt überraschenderweise Hannes Stefansson aus Island mit 2,5 Punkten. Offizielle Seite

Drucken