Lokalmatador Wachinger gewinnt Bremer Silvesteropen

Verfasst von m.m. am .

Nikolas Wachinger vom SV Werder Bremen ist alleiniger Sieger des Bremer Silvesteropens mit 6 Punkten aus 7 Runden. Er verwies den russischen IM und Turnierfavoriten Sergey Grishchenko auf den zweiten Platz mit 5,5 Punkten. Den dritten Platz belegte die Nummer Zwei der Setzliste Jari Reuker (5,5), ebenfalls vom SV Werder Bremen. Offizielle Seite

Drucken