Bad Schwartau: Sensation durch 15-jährigen Taron Khatchatryan

Verfasst von m.m. am .

Mit einer großen Sensation endete das  6. Open in Bad Schwartau. Der mit einer DWZ von nur 1976 ausgestattete 15-jährige Taron Khatchatryan (SK TuRa Harksheide von 1945 Norderstedt) gewann das Turnier mit 6 Zählern vor den punktgleichen GM Leonid Voloshin (Tschechien) und FM Harald Schmidt (Lübecker SV). GM Vladimir Epishin (Russland) wurde Vierter mit 5,5 Punkten. Offizielle Seite

Drucken