Paderborn: Drei GM auf dem Treppchen

Verfasst von m.m. am .

Drei der favorisierten anwesenden Großmeister konnten in Paderborn beim 16. Schachtürken-Cup das Treppchen erklimmen und ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Am Ende hatte Felix Levin (SV Mülheim Nord) die Nase vorne vor seinen punktgleichen Konkurrenten Lev Gutman (SV Lingen) und Andrey Orlov (Russland, Düsseldorfer SK) - alle mit 17 Punkten nach der Dreipunkteregel. Offizielle Seite

Drucken