IM Lodici führt beim Böblinger Open

Verfasst von m.m. am .

Der 19-jährige italienische IM Lorenzo Lodici hat einen famosen Start bei der 36. Auflage des traditionsreichen Böblinger Opens hingelegt und alle fünf Partien gewinnen können. In Runde 5 gegen GM Misa Pap. Die beiden Chinesen IM Chen und GM Li sind die einzigen direkten Verfolger mit einem halben Zähler dahinter. Die besten Deutschen liegen bei 4 Punkten, angeführt von GM Arik Braun. Offizielle Seite

Drucken