Monaco: Pähtz mit erstem Sieg

Verfasst von m.m. am .

Nach einer enorm agressiven Vorstellung hat Elisabeth Pähtz (jetzt 2 Punkte) ihr taktisches Können in die Waagschale geworfen um endlich ihren ersten Partiegewinn feiern zu können. Es war das Duell der beiden Letztplatzierten mit Valentina Gunina in einer turbulenten und entscheidungsreichen Runde 6. Nun hat sich das Trio Humpy Koneru, Aleksandra Goryachkina und Dronavalli Harika an die Spitze der Tabelle gesetzt mit je 4 Punkten. Offizielle Seite

Drucken