• 1

Aronian gewinnt Superbet Rapid&Blitz

Es war ein in der Tat sehr abwechslungsreiches Turnier, vor allem was die Führungposition anbelangt. Am Ende gab es mit Levon Aronian und Sergey Karjakin zwei Punktgleiche mit je 20 Punkten. Aronian gewann den Tiebreak dann mit 1,5:0,5. Der vorher führende Spieler Anton Korobov erwischte einen miserablen letzten Tag mit sage und schreibe 6 Niederlagen, landete aber trotzdem noch auf einem guten 5. Platz in diesem Klassefeld. Den dritten Platz eroberte Viswanathan Anand, der nur einen halben Zähler hinter Aronian und Karjakin gelandet war. Ein ungewohntes Bild sah man am Tabellenende. Vorletzter Wesley So mit 16,5 und Fabiano Caruana als abgeschlagener Tabellenletzter mit nur14 Punkten. OffizielleSeite

Drucken