Korneev gewinnt in Bad Harzburg

Verfasst von m.m. am .

Die 20. Ausgabe der Bad Harzburger Schachtage sind heute mit einem knappen Sieg des GroƟmeisters Oleg Korneev (Spanien) zu Ende gegangen. Er gewann mit 6,5 Punkten aus 8 Runden knapp vor den punktgleichen GM-Kollegen Vadim Malakhatko (Belgien) und Vladimir Epishin aus Russland. Als bester Deutscher folgt auf Rang vier FM Vincent Spitzl vom SV Griesheim mit 6 Punkten. Offizielle Seite

Drucken