• 1

Dings brillante Analysen

Wie stark Liren Ding, die chinesiche Nummer Eins ist, konnte man in der Post-Mortem-Analyse zu seiner entscheidenden Partie gegen Alexander Grischuk sehen. Immens profund waren die Analysen und Stellungsbewertungen des sympathischen 26-jährigen Halbfinalisten des World-Cups mit der ungarischen Spielerin und Kommentatorin Anna Rudolf. Ein brillanter Spieler, der von Erfolg zu Erfolg eilt und hoffentlich mal um die Krone des Weltschachs spielen wird. Offizielle Seite

Drucken