• 1

Dings brillante Analysen

Wie stark Liren Ding, die chinesiche Nummer Eins ist, konnte man in der Post-Mortem-Analyse zu seiner entscheidenden Partie gegen Alexander Grischuk sehen. Immens profund waren die Analysen und Stellungsbewertungen des sympathischen 26-jährigen Halbfinalisten des World-Cups mit der ungarischen Spielerin und Kommentatorin Anna Rudolf. Ein brillanter Spieler, der von Erfolg zu Erfolg eilt und hoffentlich mal um die Krone des Weltschachs spielen wird. OffizielleSeite

Drucken