GM Rene Stern triumphiert in Rostock

Verfasst von m.m. am .

Der Berliner Großmeister Rene Stern (SK König Tegel) hat das 18.Internationale Rostocker Schachopen in souveräner Manier für sich entschieden. Er ließ nur ein Remis zu und gewann mit 6,5 Punkten aus 7 Runden. Den zweiten Platz belegte überraschend Michael Kotyk vom Hamburger SK mit 5,5 Punkten vor dem punktgleichen Viktor Pererva vom Ausrichterverein SSC Rostock. OffizielleSeite

Drucken