Saint Louis Rapid&Bitz

Verfasst von m.m. am .

Saint Louis ist einmal mehr im Focus der Schachwelt und hat zum Rapid- und Blitzturnier einen Teil der Weltklasse im Rahmen der Grand Chess Tour eingeladen. Nach zwei Tagen liegt ein überragend aufspielender Levon Aronian beim Rapidturnier mit 10 von 12 (2 Zähler für einen Sieg) möglichen Punkten in Führung vor Maxime Vachier-Lagrave (9) und Fabiano Caruana. Magnus Carlsen hat in den ersten 6 Runden bereits 3 Niederlagen kassiert und liegt mit einem  Score von -1 und 5 Punkten im Mittelfeld. Aronian hatte Carlsen nach einer tollen Partie mit den schwarzen Steinen geschlagen. OffizielleSeite

Drucken