• 1

Hunan Open: Cheparinov liegt vorne

Der bulgarische Großmeister Ivan Cheparinov liegt nach vier Runden beim Belt and Road Open in der  chinesischen 7,4-Millionenstadt Changsha mit 3,5 Punkten alleine in Führung. Das A-Turnier hat 73 Teilnehmer und das mit einer Elozahl von ausschließlich 2400 oder mehr. Stars wie Le Quang Liem und die Weltmeister Ju Wenjun kamen bisher nicht über vier Remis hinaus, was für die enorme Stärke der Teilnehmer spricht. Der indische Großmeister Adhiban steht gar erst bei einem Zähler und musste schon zwei Niederlagen gegen hungrige chinesische internationale Meister hinnehmen. chess24

Drucken