• 1

Anna Muzychuk Zweite vor Kateryna Lagno

Anna Muzychuk hat sich nach einem miserablen Start ins Kandidatinnenturnier mit toller Moral ins Turnier reingekämpft und erstaunlicherweise noch den zweiten Platz mit 8 Punkten aus 14 Runden erreicht. Annas Schwester konnte nach einem ebenfalls sehr schlechten Turnierstart immerhin noch 6,5 Punkte erreichen und gestern brachte sie sogar der klaren Turniersiegerin Aleksandra Goryachina die einzige Niederlage im Turnier bei. Sehr wechselhafte Turnierphasen hatte Tan Zhongyi. Ihr gelang gestern noch ein abschließender Sieg (damit 7 Punkte und Platz 4) gegen Valentina Gunina, die mit 5,5 Punkten insgesamgt enttäuschte. Den dritten Platz belegte Kateryna Lagno mit 7 Punkten. chess24

Drucken