Bad Emstal/Wolfhagen Deutscher Blitz-Mannschaftsmeister

Verfasst von m.m. am .

In Gladbeck wurde an diesem Wochenende die Deutsche Mannschafts-Blitzmeisterschaft ausgetragen anläßlich des 100. Geburtstages der Stadt und der ansässigen Schachgesellschaft. Es siegte zum vierten Mal in Folge das Team aus Bad Emstal/Wolfhagen in überragender Manier und 49 Punkten. Nur ein Mannschaftsremis gab das Team in der Aufstellung Alexander Zubov, Martyn Kravtsiv, Vladimir Onischuk (alle Ukraine) und Klementy Sychev aus Russland. Auch alle Brettpreise gingen an diese überragenden Blitzer. Den zweiten Platz mit fünf Punkten Rückstand erreichte das Team aus Deizisau mit Andreas Heimann, Dmitrij Kollars, Matthias Blübaum und Vincent Keymer knapp vor den punktgleichen Düsseldorfern (Alexeev, Demchenko, Berelowitsch, Orlov und Coenen.  chess-results

Drucken