Carlsen weiter im Hoch

Verfasst von m.m. am .

Auch am zweiten Tag des Weltklasse-Rapidturniers in der Elfenbeinküste ist Magnus Carlsen überragend unterwegs. Seine Formkurve zeigt weiter auch in dieser Disziplin nach oben. Nicht ganz mit dem Takt des Weltmeisters konnte Wei Yi mithalten, der an Tag 1 mit Carlsen geführt hatte. Carlsen hat nun 10 Punkte und führt vor dem Schnellschachspezialisten Hikaru Nakamura, der es auf 8 Punkte bringt. Wei Yi folgt dahinter mit 7. Am Tabellenende mit 3 Punkten liegt wie erwartet Bassem Amin, der Ägypter, der die afrikanischen Farben vertritt. OffizielleSeite

Drucken