Schach960-Festival in Bad Aibling

Verfasst von m.m. am .

Ein lukrativer Preisfond von 10 000 Euro hat zahlreiche starke Spieler nach Bad Aibling gelockt. Nach neun Runden konnte sich der Triumphator des Grenke Opens auch in Oberbayern mit 7,5 Punkten aus 9 Runden durchsetzen und den für nur drei Tage guten Batzen von 2 000 Euro einsacken. Den zweiten Platz belegte der zum dänischen Verband gewechselte Großmeister Boris Chatalbashev mit 7 Punkten vor GM Andrei Deviatkin aus Russland mit 6,5. OffizielleSeite

Drucken