USA und Russland Seniorenmannschafts-Weltmeister

Verfasst von m.m. am .

Auf der Insel Rhodos wurde gleich im Anschluss an die Senioren-EM die Senioren-WM der Mannschaften ausgetragen. Es siegte souverän die USA in der Besetzung Shabalov, Benjamin, Novikov, Ehlvest und Yermolinsky in der Ü-50-Klasse mit 17 Punkten vor Italien und Israel. Das deutsche Team, bestehend aus Bönsch, Stangl, Tischbierek, Brendel und Maier, bestätigte den Setzlistenplatz 7. In der Ü-65 gewann Russland vor England und Frankreich. Die deutschen Spieler (Knaak, Vogt, Kiefer und Buchal), am Setzlistenplatz 2, enttäuschten mit Rang 5. OffizielleSeite

Drucken