Grenke Open: Fridman übernimmt Führung

Verfasst von m.m. am .

Der deutsche Großmeister Daniel Fridman hat die Führung beim großen Grenke Open in Karlsruhe übernommen. Er schlug den niederländischen Großmeister Jordan van Foreest, allerdings mit viel Schützenhifle von diesem mit seiner russischen Verteidigung. Ein etwas glücklicher Sieg, denn van Foreest stand nach 21. Zügen sehr aussichtsreich, verdarb die Partie jedoch nach einem krassen Fehler. Fridman führt nun alleine mit 6,5 Punkten aus den 7 Runden. Sehr gut im Rennen sind auch Andreas Heimann, Matthias Blübaum, Alexander Donchenko und Eric Lobron, die allesamt 6 Punkte haben. Im Moment läuft noch die Partie Matthias Dann gegen Rasmus Svane mit Gewinnchancen für Letzteren, der auch auf 6 Punkte kommen kann. OffizielleSeite

Drucken