Schachfestival in Prag - Shirov wie in alten Tagen

Verfasst von m.m. am .

Das Prager Schachfestival ist ein interessanter Event, der aus mehreren Turnieren besteht. Auch ein Open und mehrere Rating-Turniere finden statt. Während es im Masters heute nur Remis gab, wurden im Challenger Turnier alle Partien entschieden. Jeder kann jeden schlagen. Wie in alten Tagen zeigte sich Alexei Shirov, dem eine brillante Partie gegen die amtierende Weltmeisterin Ju Wenjun gelang. Tabellenführer sind nun der Spanier David Anton Guijarro und Jan Krejci mit je 4,5 Punkten. Guijarro schlug Nguyen in einem Nimzoinder und Krejci bezwang Praggnanandhaa nach beidseitig unorthodoxer Eröffnungsbehandlung. Weiter sehr stark spielt Jiri Stocek, der gegen Bartel siegte und nun Dritter mit 4 Punkten ist. Michalik verlor mit Weiß gegen den Russen Paravyan. OffizielleSeite

Drucken