Nils Grandelius schlägt Wesley So

Verfasst von m.m. am .

Schwedens Nummer Eins Nils Grandelius kam nicht gut aus der Eröffnung gegen Weltklassespieler Wesley So, aber der US-Amerikaner spielte sehr unachtsam und ließ in einem Najdorf-Sizilianer heftiges Gegenspiel zu, obwohl er das hätte verhindern können. Danach ging er chancenlos unter. In weiteren interessanten Partien schlug Levon Aronian Nigel Short und Hikaru Nakamura setzte sich nach einer brillanten Angriffspartie gegen Eduardo Iturrizaga durch. Alle genannten Sieger befinden sich in einer achtköpfigen Führungsgruppe mit 5 Punkten, darunter auch Le Quang Liem, Adhiban Baskaran, Vladislav Artemiev, David Navara und Ivan Saric. Rasmus Svane liegt als bester Deutscher bei 4,5 Punkten und Rang 16. OffizielleSeite

Drucken