• 1

Tournament of Piece in Zagreb

In Kroatiens Hauptstadt Zagreb findet ein interessantes Einladungsturnier mit einem bunten Feld von vielen bekannten Schachmeistern statt. Das Friedensturnier erinnert an den Jugoslawien-Krieg, in der die Kroaten eine schwere Zeit durchzustehen hatten. Aus neutraler Sicht wäre es wünschenswert gewesen, wenn man einen serbischen Spieler eingeladen hätte um ein Zeichen für ein friedliches Nebeneinander zu setzen. Noch immer stehen sich die beiden Länder feindlich gegenüber. Im Zwölferfeld sind nun 6 Runden absolviert und es führen vier Spieler mit je 4 Punkten. Ivan Saric, die Nummer Eins Kroatiens liegt vorne gemeinsam mit Ivan Cheparinov (Bulgarien), Vassily Ivanchuk (Ukraine) und dem Inder Adhiban Baskaran. OffizielleSeite

Drucken