• 1

Die Favoriten marschieren - Carlsen greift ein

Die großen Favoriten beim European Club Cup hatten auch heute keine Probleme klare Siege für sich zu verbuchen. Gegen das starke Team aus Padova hatten die Berliner Schachfreunde zu spielen und gingen leider erwartungsgemäß mit 1:5 unter. Einen schönen Achtungserfolg am Spitzenbrett schaffte GM Dr. Jan-Michael Sprenger gegen Weltklassemann Wang Hao. Im innerdeutschen Duell zwischen Werder Bremen und der SG Solingen konnten sich die Norddeutschen mit 3,5:2,5 durchsetzen dank der stärkeren Bretter 5 und 6. Die DJK Aachen verlor mit 2,5:3,5 gegen das Team Dunajska Streda (Slowakei). Auch Weltmeister Carlsen wollte nochmal seine Form kurz vor dem WM-Kampf gegen Fabiano Caruana testen. Er gewann gegen Vladimir Potkin und sein Team Valerenga Sjakklub gewann mit einem überraschend klaren 4,5:1,5 gegen das russische Team Molodezhka. OffizielleSeite

Drucken