Sieber, Lubbe oder Heinemann

Verfasst von m.m. am .

Beim German Masters haben Fiona Sieber (heute Sieg über Schleining) und Melanie Lubbe die besten Chancen auf den Titel, denn beide haben mit 6 Punkten die Führung inne. Sollten beide morgen nicht gewinnen, so könnte Josefine Heinemann, die bei 5,5 Punkten steht, doch noch den Titel an sich reißen. OffizielleSeite

Drucken