Nepomniachtchi schlägt Kramnik

Verfasst von m.m. am .

Ian Nepomniachtchi hat die Führung durch einen sehr überzeugenden Sieg nach spanischer Eröffnung gegen Ex-Weltmeister Vladimir Kramnik übernommen. Er hat nun 3,5 Punkte aus 5 Runden. Alle anderen Partien endeten mit Remis. Georg Meier zeigte erneut eine sehr solide und starke Leistung mit den schwarzen Steinen gegen GM Duda. Auch Liviu-Dieter Nisipeanu konsolidierte sich mit einem Schwarzremis gegen GM Kovalev nach seinem schlechten Turnierauftakt. OffizielleSeite

Drucken