Showdown in Radebeul

Verfasst von m.m. am .

Heute in der Vorschlussrunde bei der Senioren-Team-WM gab es an den Spitzenbrettern einen erstaunlich klaren 3,5:0,5 Sieg des Teams USA gegen die Lasker Schachstiftung GK. Es führt jedoch England mit einem Punkt Vorsprung nach einem klaren 4:0 gegen die Schachfreunde Leipzig. Morgen kann der Viertplatzierte Deutschland 1 das Zünglein an der Waage spielen und England stürzen um die USA zum Weltmeister zu machen, die mit Canada einen nominell klar unterlegenen Gegner haben. In der Ü65-Klasse steht Russland bereits als Weltmeister fest. Nach einem 3:1 über Deutschland 1 liegt man uneinholbar mit 3 Punkten vorne. In der Tabelle folgen St. Petersburg, Frankreich, England 1 und Deutschland 2. OffizielleSeite

Drucken