Lüneburger Schachfestival

Verfasst von m.m. am .

Das Lüneburger Schachfestival ist ein toller Event, der sowohl ein Open als auch ein IM- und GM-Turnier in seinem Programm hat. Zwei Runden sind mittlerweile beim GM-Turnier absolviert. IM Nikolas Lubbe ist der elostärkste deutsche  Teilnehmer, doch sein Start muss wie ein Albtraum für ihn gewesen sein. Zunächst verlor er gegen GM Vorobiov und dann ebenfalls mit Weiß gegen FM Winterberg nach einem katastrophalen Blackout nach nur 18 Zügen. Es führen 4 Spieler mit je 1,5 Punkten. Beim Open, bei dem auch die Teilnehmer der Einladungsturniere mitmachen können, läuft derzeit die zweite Runde - auch hier ist GM Vorobiov Elofavorit. OffizielleSeite

Drucken