Caruana gewinnt Altibox Norway Chess

Verfasst von m.m. am .

Trotz einer Niederlage in Runde 1 hat Fabiano Caruana nach einem tollen weiteren Turnierverlauf für ihn das großartig besetzte Schachturnier in Stavanger gewonnen. Am Ende machte er 5 Punkte aus 8 Runden durch einen Schlussrundensieg gegen seinen Landsmann Wesley So. Magnus Carlsen trennte sich Remis von Vachier-Lagrave, der arg enttäuschte und sieglos blieb und wie Sergey Karjakin nur 3 Punkte machte. Carlsen rettete den zweiten Platz, den er vor den punktgleichen HIkaru Nakamura und Viswanathan Anand einnehmen konnte. Anand schlug Sergey Karjakin mit den schwarzen Steinen. Karjakin brach regelrecht ein in den letzten vier Runden und holte dabei nur ein Remis. Enttäuschend auch Shakriyar Mamedyarov, der ebenfalls sieglos blieb und nur 3,5 Punkte holte. OffizielleSeite

Drucken