Nakamura und Caruana schließen auf

Verfasst von m.m. am .

Hikaru Nakamura und Fabiano Caruana haben mit verdienten Siegen zur Spitze aufgeschlossen. Nakamura gewann gegen Sergey Karjakin mit einer bekannten Variante der englischen Eröffnung. Fabiano Caruana bediente sich einmal mehr seiner Lieblingsverteidigung, nämlich der Russischen und ging hohes Risiko ein. Sein Gegner Viswanathan Anand erwischte nicht seinen besten Tag und verlor gegen den WM-Kandidaten. In einem offenen Spanier holte Weltmeister Magnus Carlsen zunächst etwas Eröffnungsvorteil gegen Shakhriyar Mamedyarov heraus, aber dieser verpuffte zum Remis. Sehr zu kämpfen hatte Wesley So in seiner Partie gegen Vachier-Lagrave, der es jedoch nicht schaffte seinen Vorteil gewinnbringend umzusetzen. Carlsen, So, Nakamura und Caruana führen mit 4 Punkten aus 7 Runden. OffizielleSeite

Drucken