Ninov gewinnt Reutlinger Open

Verfasst von M.M. am .

Beim Reutlinger Open gab es einen Zweikampf der beiden klaren Turnierfavoriten um Sieg. Es siegte hauchdünn GM Nikolai Ninov aus Bulgarien mit 6,5 Punkten vor dem punktgleichen FM Nazar Usteanovich (Ukraine). Den dritten Platz erreichte Matthias Schwab vom SC Böblingen mit 5,5 Punkten. OffizielleSeite

Drucken