Langheinrich gewinnt in Jena

Verfasst von M.M. am .

Beim CLF-Open in Jena konnten sich die beiden Favoriten durchsetzen. Es siegte Ferenc Langheinrich (Empor Erfurt) mit 5,5 Punkten vor IM Gunther Spieß (ESV Nickelhütte Aue). Den dritten Platz unter den 129 Teilnehmern erreichte überraschenderweise Uwe Mehlhorn von der SG Stadtilm mit ebenfalls 5,5 Punkten. Offizielle Seite

Drucken