USA: Caruanas Aufholjagd

Verfasst von m.m. am .

Fabiaon Caruana hat nach einer für ihn katastrophal schlechten ersten Hälfte der US-Meisterschaft eine Aufholjagd gestartet die es ihm sogar ermöglicht noch den Titel zu erringen. In den letzten vier Runden holte er hervorragende 3,5 Punkte und besiegte Ray Robson, Dariusz Swiercz und Aleksandr Lenderman. Damit steht er punktgleich mit Samuel Sevian und Wesley So an der Spitze mit 6 Punkten aus 10 Runden. In der Schlussrunde müssen alle Genannten versuchen zu gewinnen um die Chance auf den Titel zu erhöhen. Es kommt dabei zu folgenden Paarungen: Caruana-Shankland, Wesley So-Ray Robson und Daniel Naroditsky-Samuel Sevian. chess24

Drucken