Senioren-EM: Klaus Bischoff Zweiter

Verfasst von m.m. am .

Schachgroßmeister und Kommentator Klaus Bischoff (Bayern München) ist in der Stadt Budoni auf Sardinien Vize-Europameister mit 7 Punkten in der Ü50-Klasse geworden. Er musste lediglich dem Italiener IM Fabrizio Bellia den Vortritt lassen, der 7,5 Punkte sammeln konnte. IM Laszlo Krizsany aus Ungarn belegte punktgleich mit Bischoff den dritten Platz unter den 36 Teilnehmern. In der Klasse Ü65 gewann der Israeli IM Nathan Birnboim mit 7 Punkten vor FM Terry Chapmann (England) mit 6,5 und FM Bengt Hammar aus Schweden mit 6 Punkten. Bester Deutscher war hier Rolf Fritsch (Stuttgarter SF) auf einem sehr guten 5. Platz mit 6 Punkten bei 29 Teilnehmern. Eine tolle Leistung erbrachte WIM Annett Wagner-Michel (SC Rotation Pankow) mit dem 7. Platz und 5,5 Punkten. chess-results

Drucken