IM Warmerdam gewinnt Vergani Cup

Verfasst von m.m. am .

Der internationale Meister Max Warmerdam aus den Niederlanden hat einen großen Erfolg in Italien gefeiert. In Bassano Del Grappa gewann er nicht nur das stark besetzte Turnier mit 7 Punkten aus 9 Runden, sondern erfüllte damit auch seine dritte Großmeister-Norm. Den Titel hat er nun sicher, weil er auch schon die 2500 Elo überschritten hat. Den zweiten Platz belegte GM Bilel Belahcene (Algerien) vor IM Hans Moke Niemann (USA) - beide mit 6,5 Punkten. WIM Annmarie Mütsch und FM Marco Dobrikov erreichten die Plätze 17 und 18 bei jeweils 5 Punkten. chess-results

Drucken