Airthings Masters: Radjabov und Aronian im Finale

Verfasst von m.m. am .

Mit erstaunlicher Souveränität haben Teimour Radjabov und Levon Aronian ihre Halbfinals gegen ihre Kontrahenten dominiert. Radjabov gewann einmal mit 2:0 und mit 3:1 gegen Daniil Dubov. Radjabov gelang es unübersichtiche Komplikationen zu vermeiden und stellte sich positionell als der klar bessere Spieler heraus. Wie kreativ und ebenfalls positionell stark er spielen kann zeigte auch Levon Aronian, der Maxim Vachier-Lagrave mit 3:1 und 2:1 keine Chance ließ. Das Finale zwischen den beiden Siegern und auch das Spiel um Platz 3 startet morgen ab 15 Uhr. chess24

Drucken