Airthings Masters gestartet

Verfasst von m.m. am .

Das Airthings Masters im Rahmen der Champions Chess Tour ist ein Online Turnier mit 12 Top-Spielern. Airthings ist eine norwegische Firma, die Systeme zur Verbesserung der Luftqualität in Innenräumen entwickelt. Der Sieger qualifiziert sich automatisch für das Grand Final im September 2021. Heute gab es trotz der Bedenkzeit von 15 Minuten + 10 Sek außergewöhnlich viele Remis und keiner der Akteure konnte sich besonders hervortun. Selbst der "entscheidungsfreudige" Magnus Carlsen, der oft aggressiv zu Werke geht, kam nicht über 4 Remis hinaus. Es führen folgende fünf Spieler mit je 2,5 Punkten. Hikaru Nakamura, Levon Aronian, Daniil Dubov, Teimour Radjabov und Wesley So. chess24

Drucken