Shuvalova mit Führung in die Schlussrunde

Verfasst von m.m. am .

Im absoluten Spitzenduell der Titelaspirantinnen Shuvalova und Goryachkina gab es heute ein überraschend schnelles Remis nach nur 15 Zügen durch Zugwiederholung. Damit kann die Shuvalova mit einem halben Punkt Vorsprung in die Schlussrunde gehen mit besten Chancen den Titel zu erringen. Sie muss allerdings gegen Olga Girya ran, während Goryachkina mit Getman die anscheinend wesentlich einfachere Aufgabe hat. chess24

Drucken