Online Jugend WM: Nur Keymer im Finale

Verfasst von m.m. am .

Die Vorrunde der Online Jugend-WM ist in der Europa-Sektion beendet und trotz guter Platzierungen einiger deutscher Teilnehmer hat sich niemand für die Endrunde qualifiziert. Allein Vincent Keymer ist für die Finalrunde aufgrund seiner Elozahl gesetzt und wird ab 19. Dezember ins Geschehen eingreifen. Die ersten Drei konnten sich für die Finalrunde qualifizieren. Annmarie Mütsch Platz 4, Lara Schulze Platz 5, Frederik Svane Platz 4 und Ruben Gideon Köllner Platz 5 scheiterten trotz einer starken Leistung denkbar knapp. schachbund

Drucken