Superfinal Herren: Karjakin und Nepomniachtchi im Gleichschritt

Verfasst von m.m. am .

Bei der russischen Landesmeisterschaft spielt Sergey Karjakin erstaunlich unternehmenslustig und mit diesem Stil hat er bislang 4,5 Punkte aus 6 Runden geholt. Ian Nepomniachtchis Stil sucht ohnehin die Entscheidung und er ist verdient Co-Leader. Karjakin schlug Maxim Matlakov und Nepomniachtchi mit den schwarzen Steinen Alexey Goganov. In Lauerstellung mit je 3,5 Punkten sind Vladislav Artemiev und Vladimir Fedoseev. chess24

Drucken