Polina Shuvalova, der neue Superstar

Verfasst von m.m. am .

Bereits vor zwei oder drei Jahren ahnte man, dass Polina Shuvalova eine Weltklassespielerin werden kann. Sie gewann 2017 die russiche Juniorenmeisterschaft und zeigte teils großartiges Schach. Nun spielt sie bei der russischen Einzelmeisterschaft der Damen gegen Weltmeisterin, Vizeweltmeisterin und weitere Weltklassespielerinnen. Sie führt nach 4 Runden mit 4 Punkten und schlug bereits Alexandra Kosteniuk und die starke Alina Kashlinskaya. Die 19-Jährige ist unaufhaltsam auf dem Weg in die Top 10 der Welt. Hinter ihr platziert sind derzeit Aleksandra Goryachkina und Natalija Pogonina. mit je 3 Punkten. chess24

Drucken