Die Nummer Eins Yifan Hou gewinnt

Verfasst von m.m. am .

Die klare Nummer Eins der Schachwelt ist seit einiger Zeit wieder bereit, im Frauenschach aktiv zu sein und das ist gut so. Sie zeigte beim Online Belt and Road Womens Summit, dass sie die beste Spielerin der Gegenwart ist und sie gewann mit 6,5 Punkten aus 9 Runden. Den zweiten Platz belegte die Iranerin, Sarasadat Khademalsharie, die einmal mehr ihr riesiges Potential zeigte und vor der punktgleichen Ex-Weltmeisterin Zhongyi Tan landete - beide mit 5,5 Punkten. chess24

Drucken