Duda - Caruana 17:9

Verfasst von m.m. am .

Fabiano Caruana ist ein sehr guter Schnellschachspieler, aber je geringer die Bedenkzeit wird, um so größer sind seine Probleme gegen jene Spieler die darin besonders stark sind. Heute in der ersten Runde der Speed Chess Championship gewann er die ersten drei Partien mit der Bedenkzeit 5 + 1, doch dann lief kaum mehr was zusammen für ihn. Der junge Pole Jan-Krzysztof Duda drehte dann richtig auf und gewann das Duell noch ganz souverän mit 17:9. Enscheidend war das 8:1 für Duda in der Bullet-Disziplin 1 + 1. chess24

Drucken